Coaching

 

Coaching ....

......  kommt ursprünglich aus dem Sport und diente dazu, Leistungssportler mental und motivational so fit zu machen, dass sie im Wettkampf zum richtigen Zeitpunkt gewinnen können.

......  dient dazu Sie in Ihrer Rollengestaltung in Ihrem Unternehmen zu unterstützen.  ... neue Türen öffnen   ... Ihre Ideen wachsen lassen ...

......  kann, nach meiner langjährigen Erfahrungen, in den unterschiedlichsten Fachbereichen und Hierarchiebenen eingesetzt werden, um einge-/verfahrene Situationen, neue Herausforderungen, Betrachtung des Arbeitsprozesses und der - aufgaben, zu ermöglichen.

......  ist ein Prozess, wo Sie als Klient/Klientin, Experte/Expertin sind, was Ihr Anliegen und den Hintergrund Ihres Anliegens betrifft. Ich fungiere als Expertin in der Prozess-Begleitung zur (Auf-)Lösung des Anliegens.

......  Ziel einer Coachingstunde ist es, neue Sichtweisen und mögliche Lösungen zu eröffnen, die Ihrem Arbeitsumfeld/Tätigkeitsfeld entsprechen. Zielgruppe und Anliegen grenzt sich klar von Psychotherapie (Bearbeitung/Beschäftigung mit Lebensthemen) und fachlicher, inhaltlicher Beratung ab. Der Fokus beim Coaching liegt im beruflichen Bereich und den damit verbundenen persönlichen Schwierigkeiten/Herausforderungen und zwischenmenschlichen Beziehungen.

......  Die Anliegen reichen von Karriereplanung, Projektbegleitung, Entscheidungsfindungsprozessen, Konflikten, bis hin zu Balance zwischen Arbeit und Freizeit u.a.

Der Coachingprozess ist zeitlich begrenzt.  Eine Coachingeinheit dauert 50 Minuten. Der Inhalt der Stunde ist streng vertraulich und unterliegt der Verschwiegenheit.