Covid 19 Information Herbst/Winter 2020/21

Herbst in der psychotherapeutischen, psychologischen Praxis

 

Die Praxis bleibt bei allen Ampelfarben offen, wir gehören zu den Gesundheitsberufen.

 

Herbst ist die klassische Schnupfen-, Husten-, Grippe-, grippaler Infekt- und jetzt auch COVID19-Zeit.

 

·       Daher, bitte NICHT in die Praxis kommen/eintreten, wenn sie Covid-19 verdächtige Symptome, wie trockener Husten, Fieber und allgemeine Schwäche, Verlust von Geschmack- und Geruchsinn, etc. haben.

 

·       Unabhängig davon freue ich mich, wenn sie auch bei anderen Symptomen ihren Körper ernst nehmen und bei jeglichen Symptomen auf sich achten und zu Hause zur Ruhe kommen.

 

·       Bitte nach dem Eintreten gleich die Hände mit Seife waschen, Seife finden sie im Bad, wie auch Händedesinfektionsmittel.

 

·       Unsere Praxis hat große Praxisräume, aber eher kleiner allgemeine Räume, daher bitte in diesen Räumen immer Nasen-Mund-Schutz tragen. Danke.

 

·       Sollten Sie merken, sie erkranken, dann können sie den Termin gerne auch spät absagen und wir vereinbaren einen neuen Termin, oder sie können den Termin bequem Online wahrnehmen.

 

·       Auch mir kann es passieren, dass ich Schnupfen und Co entwickle oder aus privaten Gründen nicht in die Praxis kann. Da biete ich wie im Frühjahr gerne wieder Online Termine (vorwiegend über Signal, aber auch andere Messenger Dienste sind möglich) an.

 

Aber auch, wenn sie das Gefühl haben, sie fühlen sich mit Online-Terminen wohler, dann können wir gerne umstellen für diese Zeit.

 

Gemeinsam werden wir Lösungen finden und ich hoffe wir bleiben gesund und kommen gut durch den Winter.